Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: sehr gering
Geruch: kann ich nicht einordnen
Konsistenz: hart
Feuchte: trocken
Aussehen: glänzend,zu hell
Merkmale: glitzernde Partikel
Abbrennverhalten: kann ich nicht einordnen ,zu schnell
Rauchgeschmack: brennend
Nebenwirkungen: Husten



Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: sehr stark
Geruch: starker "Hazegeruch"
Konsistenz: normal
Feuchte: normal
Aussehen: normal
Abbrennverhalten: kann ich nicht einordnen ,normal
Rauchgeschmack: beissend
Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Angstzustände, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Konzentrationsstörungen, Schlafprobleme, Panik, Bauchschmerzen, Gleichgewichtsstörungen, Zittern, Schüttelfrost, Krampfanfall, Vergiftung
Zeitspanne Nebenwirkungen: 2 Wochen

Preis: 7.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Ich habe nur ein joint geraucht und obenbeschribenen Symptomen sind aufgetreten. Finger weg von dem Zeug, wenn ihr an einen Herzversagen oder Nierenversagen krepieren wollt.



Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: sehr stark
Geruch: chemisch,faulig,beissend,stechend
Konsistenz: sehr hart
Feuchte: sehr trocken
Aussehen: zu dunkel
Abbrennverhalten: fauliger Geruch
Rauchgeschmack: kratzig
Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Angstzustände, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Konzentrationsstörungen, Gleichgewichtsstörungen, Zittern, Lähmungen
Zeitspanne Nebenwirkungen: zwei Stunden

Preis: 10.00€/g
Menge: 7 g

Kommentar: Letzter Mist gekauft gelblich bis bräunlich sehr sehr harte buds mit extrem Aggressivem Chemie Geruch eine Tüte halb geraucht dann weg geworfen leider danach erst diese Seite entdeckt sonst hätte ich noch ein Bild



Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: normal
Geruch: normal,chemisch,eigenartig,starker "Hazegeruch"
Konsistenz: normal
Feuchte: trocken
Aussehen: normal,harzig,staubig
Abbrennverhalten: fauliger Geruch,knisternd,ölige Asche,starke Rauchentwicklung,zu schnell
Rauchgeschmack: beissend,brennend,kratzig
Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Angstzustände, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Husten, Konzentrationsstörungen, Schlafprobleme, Panik, Gleichgewichtsstörungen, Zittern, Schüttelfrost, Krampfanfall
Zeitspanne Nebenwirkungen: sechs Stunden

Menge: 2 g

Kommentar: Synthetisches "Cali", in bk und Umgebung geht zurzeit sehr viel gestrecktes "Cali" rum, bei jedem soll es anscheinend rein sein wenn man es holt, es sieht teilweise auch echt gut aus aber der Rausch ist nicht mit einem echten Cali Rausch zu vergleichen. Zusätzlich schmecken manche Buds unterschiedlich und knallen auch anders wie andere obwohl es ja laut aussage der gleiche Strain ist. Jedoch ist es nicht normal dass man teilweise von kleineren Tüten mehr gedrückt wird als von größeren mit dem gleichen Material. Leute passt auf euch auf und lasst euch kein falsches Cali verkaufen, von dahergelaufen möchtergerns die sich einfach nur die passenden Packs dazu bestellen und es dann als "echtes Cali" deklarieren. Ps. Die oben genannten Punkte sind auch auf fast jedes Standard Haze zurückzuführen, dass derzeit im Umlauf ist. Jungs euer Dope ist nicht anders gut es ist einfach nur anders hoch gepusht worden mit anderen mitteln, überlegt also zwei mal wenn wieder der nächste Schmock um die Ecke kommt mit so worten wie "ich hab BABA HAZE" oder "Bei mir gibts dieses andere krasse Cali" Diese Leute wissen traurigerweise selber vermutlich gar nicht was sie für ein Dreck zu sich nehmen oder auch verkaufen. Gibt sehr wenige Ausnahmen wo es noch normales unbearbeitetes gibt. PPs. Nur weil euer dope nicht unbedingt auf die oben markierten Punkte zutrifft bedeutet es noch lange nicht dass mit eurem alles sauber ist. Bitte geht auf Nummer sicher und lasst es testen oder sagt euren Kunden ganz offen das damit was gemacht wurde. Ihr schadet nicht nur euch sondern auch euren Kunden wenn ihr es so weiter vertreibt wie in den letzten Monaten.



Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: stark
Geruch: chemisch,eigenartig
Konsistenz: hart
Feuchte: sehr trocken
Aussehen: normal,harzig
Abbrennverhalten: normal
Nebenwirkungen: Herzrasen, Schlafprobleme, Gleichgewichtsstörungen
Zeitspanne Nebenwirkungen: drei Stunden

Preis: 11.00€/g
Menge: 6 g

Kommentar: Habe in Dettenheim bei einem eigentlich länger bekannten "Freund" mit synthetischen Cannabinoiden gestrecktes Gras gekauft. Aussehen: Von der Optik her sieht das Weed sehr anständig aus. Hellgrün, sehr gut getrimmt (keine Blätter und Stängel) und mit "Trichomen" überzogen. Konsistenz: Ziemlich hart und sehr trocken. Überhaupt nicht "knautschig", wie man es normalerweise kennt. Obwohl es sehr trocken ist, lässt es sich nicht so einfach mit den Fingern zerbröseln. Nicht klebrig o.ä. Geruch: Verkauft wurde es als "Blue Cheese", weshalb mir der eigentlich sehr eigenartige Geruch nicht direkt aufgefallen ist. Das Gras riecht ziemlich intensiv. Ein Kumpel würde es als „Stallgeruch“ bezeichnen. Geschmack: Nicht wirklich auffällig, schmeckt quasi fast nach nichts. Es fühlt sich aber eigenartig in der Lunge an. Wirkung: Die Wirkung tritt extrem schnell und stark ein! Wenige Züge reichen aus um eine starke Wirkung zu verspüren. Es fühlt sich unnatürlich an. starkes stoned-sein im Kopf und Körper. Gleichgewichtsstörungen sind aufgetreten. Ich habe mich doppelt so schwer gefühlt als normal. Heftig ist, dass ich wirklich nur sehr wenig in den Joint getan habe (ein paar Brösel... maximal 0,1g). Nach der Hälfte des Joints war die Wirkung bereits viel zu intensiv. Unter dem Taschenmikroskop: Das Gras strotzt nur von „Trichomen/THC“. Auffällig ist, dass locker 60-70% sämtlicher Trichome nicht diesen typischen milchigen/bernsteinfarbenen Kopf haben. Außerdem sind „Trichome“ dabei, die viel mehr wie „Fäden von geschmolzenem Plastik“ aussehen. Auch sind die Fäden oftmals miteinander „verklebt“. Blätter sehen nicht natürlich grün aus, sondern sind mit einem weißlichen Schleier belegt. Es handelt sich hierbei höchstwahrscheinlich um CBD-Blüten, die in eine sehr potente Lösung eingetaucht wurden. Der merkwürdig intensive Stallgeruch ist m.E. eine Mischung aus der synthetischen Lösung und irgendwelchen Terpenen um den typischen Weedgeruch zu erhalten. Um von dem merkwürdigen Geruch abzulenken wird das Gras einfach als Blue Cheese beworben….



Wie erkannt: Laboranalyse
Geruchsintensität: normal
Geruch: normal,kann ich nicht einordnen
Konsistenz: normal
Feuchte: normal
Aussehen: glänzend,harzig,zu dunkel
Abbrennverhalten: normal
Nebenwirkungen: Herzrasen

Preis: 8.00€/g
Menge: 25 g


Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: gering
Geruch: beissend,urinartig
Konsistenz: kann ich nicht einordnen
Feuchte: normal
Aussehen: zu dunkel
Abbrennverhalten: knisternd,zu langsam
Rauchgeschmack: normal,kratzig,kann ich nicht einordnen
Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Angstzustände, Herzrasen, Halsschmerzen, Husten, Schlafprobleme, Zittern, Schüttelfrost
Zeitspanne Nebenwirkungen: fünf Stunden

Kommentar: Ich muss zugeben, ich hab ne weile gebraucht um dahinter zu steigen. Aber nach mehrmaligem prüfen bin ich der festen Überzeugung das es sich um pk13/14, bzw. um mit dünger behandeltes Gras handelt. Der Geruch erinnert etwas an eine öffentliche Toilette oder einen Zoo, ist aber nicht sehr stark. Den ursprünglichen Geruch (orange bud) kann man nur kaum wahrnehmen, ist aber vorhanden. Es brennt sehr langsam in der Vase ab, es knistert aber nur sehr leicht. Direkt nach dem rauchen hab ich dann teilweise direkt Kopfschmerzen bekommen und nach ca. 30 Sekunden musste ich teilweise extremst Husten, was sich bis zu einer halben Stunde gezogen hatte. Der Husten selbst fühlte sich sehr trocken an und man hatte das Gefühl, der Rachen trocknet aus. Trinken konnte das Problem allerdings ganz gut lindern. An und für sich, relativ unauffällig- auch unter dem Mikroskop war nichts groß unauffällig zu sehen, bis auf die Tatsache das es schon etwas alt wirkte. Aber die Nebenwirkungen und vor allem da das bedrückende Gefühl auf der Lunge, auch Tage nachdem man aufgehört hat. Man atmet schwerer, fühlt ab und an ein stechen in der Lunge und hustet braunen bis schwarzen schleim. Wem sowas auffällt, Finger weg! Gesund isses in keinem Fall.



Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: sehr stark
Geruch: starker "Hazegeruch"
Konsistenz: weich
Feuchte: feucht
Aussehen: normal,harzig
Merkmale: glitzernde Partikel
Abbrennverhalten: starke Rauchentwicklung,zu langsam
Rauchgeschmack: kratzig,kann ich nicht einordnen
Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Kreislaufprobleme
Zeitspanne Nebenwirkungen: 24 Stunden

Kommentar: 24536 Neumünster... gekauft und nix bei gedacht als es in alufolie gewickelt war.. zuhause dann direkt eine citrus Wolke gerochen und gefühlt dass die Blüten teilweise sehr nass waren. Hab mir trotzdem dann ne mische für die kanne (bong) gemacht um es zu probieren.. ganz merkwürdiges abbrennverhalten.. und ne stunde später extreme Kopfschmerzen,sogar am Folge Tag.. Leute passt auf!



Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: sehr stark
Geruch: chemisch,eigenartig,urinartig
Konsistenz: sehr hart
Feuchte: feucht
Aussehen: harzig,zu dunkel
Merkmale: glitzernde Partikel,Zunge - brennen - stechen
Abbrennverhalten: Chemiegeruch,schwarze Asche
Rauchgeschmack: chemisch,kratzig
Nebenwirkungen: Angstzustände, Husten, Panik

Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g


Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: geruchslos
Geruch: chemisch,beissend,stechend
Konsistenz: weich
Feuchte: feucht
Aussehen: glänzend,harzig,staubig



Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: geruchslos
Geruch: chemisch,beissend,stechend
Konsistenz: weich
Feuchte: feucht
Aussehen: glänzend,harzig,staubig



Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: normal
Geruch: eigenartig
Konsistenz: hart
Feuchte: trocken
Aussehen: kann ich nicht einordnen
Abbrennverhalten: normal
Rauchgeschmack: kann ich nicht einordnen
Nebenwirkungen: Husten
Zeitspanne Nebenwirkungen: vier Stunden

Preis: 10.00€/g
Menge: 9 g


Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: sehr stark
Geruch: chemisch,starker "Hazegeruch",beissend,stechend
Konsistenz: hart
Feuchte: kann ich nicht einordnen
Aussehen: normal,zu dunkel
Abbrennverhalten: Chemiegeruch,starke Rauchentwicklung
Rauchgeschmack: chemisch,beissend,brennend,kratzig
Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Angstzustände, Herzrasen, Husten, Konzentrationsstörungen, Schlafprobleme, Panik
Zeitspanne Nebenwirkungen: sechs Stunden

Preis: 10.00€/g
Menge: 10 g

Kommentar: Wenn ihr auch im Raum Dachau wohnt; schlechte Nachrichten. Es ist quasi alles mindestens mit synthetischen Cannabinoiden versetzt. Bin seit Jahren Dauerkonsument und hab schon alles gesehen. Besonders verbreitet ist hier vorallem Pk13/14, Zucker und Talkum. Wenn ihr hin und wieder konsumiert könnt ihr Glück haben. Wenn ihr dauerkonsument wie ich seid dann habt ihr oder raucht gerade in diesem Moment synthetisches Zeug. Hört auf. Für eure Eltern. Für euch selbst. Für eure Gesundheit. Wenn ihr das nicht könnt geht zum Arzt und lasst es euch verschreiben bzw probiert es zumindest es kostet kaum Geld.



Wie erkannt: Lupe
Geruchsintensität: stark
Geruch: normal,starker "Hazegeruch"
Konsistenz: normal
Feuchte: feucht
Aussehen: normal,harzig,staubig
Abbrennverhalten: schwarze Asche
Rauchgeschmack: beissend,brennend
Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Husten, Konzentrationsstörungen

Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Vorsicht ... in dieser Region geht vermehrt und überwiegend CBD Gras umher auf dem Schwarzmarkt. Richtiges Armutszeugnis für diese Gegend aber dort habe ich noch nie oder nur selten etwas gutes gehört im Bezug auf die Raucher Szene dort! Anstatt alles ordentlich, ordnungsgemäß einen Shop zu eröffnen auf legalem Wege Einfach nur noch traurig aber vor allem wiederlich was Menschen für ein bisschen Geld alles machen Anstatt die Wirtschaft im Osten anzukurbeln und Jobs zu schaffen sowie die ganzen verkommenen leeren Ladenlokale zu kaufen So macht sich dort lieber so jemand die Taschen voll Ihr habt es richtig drauf ????????



Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: kann ich nicht einordnen
Geruch: chemisch,beissend
Konsistenz: weich
Feuchte: normal
Aussehen: glänzend

Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: In sondershausen ist gefühlt 90% nur gestreckt das ist hier gefühlt ein meme und die ganzen Junkies gehen dran kaputt



Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: kann ich nicht einordnen
Geruch: chemisch,eigenartig,starker "Hazegeruch"
Konsistenz: kann ich nicht einordnen
Feuchte: normal
Aussehen: harzig

Kommentar: Auf keinen Fall in sondershausen weed kaufen wenn ihr die Person nicht kennt gefühlt alles nur gestreckt (nicht nur aus eigener Erfahrung) das ist förmlich ein meme das es hier nur Chemie weed giebt xd



Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: stark
Geruch: normal
Konsistenz: hart
Feuchte: normal
Aussehen: glänzend,glasig

Preis: 10.00€/g
Menge: 3 g

Kommentar: Habe 3g beim Gärtner des Vertrauens geholt. Ot war sehr am glänzen, hat sehr metallisch geschmeckt. Beim genaueren betrachten haben wir mehrere Glassplitter gefunden.



Wie erkannt: Lupe
Geruchsintensität: stark
Geruch: starker "Hazegeruch"
Konsistenz: normal
Feuchte: normal
Aussehen: harzig



Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: stark
Geruch: chemisch,faulig
Konsistenz: hart
Feuchte: trocken
Aussehen: glänzend,zu hell

Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: mir wurde berichtet der Dealer sollte gut sein. Als ich jedoch bei ihm kaufte fiel mir als erstes der starke chemische aber auch Faulige Geruch auf. Das Gras ist ungewöhlich hart (könnte aber auch von starken Pressen kommen) und zerbröselt leicht in den fingern. Zurück bleibt eine art Staubschicht mit glitzernden partikeln. Die gesamte Blüte ist überzogen mit einer bräunlich gelben schicht und bei dem zerreiben zwischen den Fingern bleibt eine Ölige schicht zurück.



Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: normal
Geruch: chemisch,eigenartig
Konsistenz: hart
Feuchte: normal
Aussehen: normal
Merkmale: Zunge - saurer Geschmack
Abbrennverhalten: Chemiegeruch,knisternd
Rauchgeschmack: chemisch,kratzig
Nebenwirkungen: Herzrasen, Husten
Zeitspanne Nebenwirkungen: vier Stunden

Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Ungewöhnliche Konsistenz, sehr klebrig und Chemisch im geschmack, knistert, starker Hustenreiz.



Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: sehr gering
Geruch: kann ich nicht einordnen
Konsistenz: weich
Feuchte: normal
Aussehen: zu dunkel
Abbrennverhalten: zu schnell
Rauchgeschmack: kratzig

Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Bought 2 grams at Fiktion Park, seller wants to have extra 10€ but i have only 5€, so it was 25€ for 2 bags. There was a much more than usual 2gr, maybe about 4-5. But only 10-20 percents was like a normal green sticky buds with normal smell. All except has a greyish brown color, weak smelling and without trichomes. So i guess it was already used for herb vaporizer or maybe Butane/Carbon extraction. So effect of this brown stuff was very weak, and taste of smoke was simply like burning wood



Wie erkannt: Lupe
Geruchsintensität: sehr gering
Geruch: chemisch,starker "Hazegeruch"
Konsistenz: normal
Feuchte: sehr trocken
Aussehen: harzig

Kommentar: Angeblich Haze so wie alles von der Straße, schmeckt aber wie Oma unter Arm. Kauft nichts von der Straße fahrt besser nach Holland oder baut selber an wenn 8hr könnt.



Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: stark
Geruch: chemisch,faulig,beissend
Konsistenz: weich
Feuchte: feucht

Preis: 6.50€/g


Wie erkannt: Lupe
Geruchsintensität: kann ich nicht einordnen
Geruch: chemisch,eigenartig,stechend
Konsistenz: normal
Feuchte: trocken
Aussehen: glänzend,zu hell

Preis: 11.00€/g
Menge: 10 g

Kommentar: Das weed sieht ziemlich gut aus, das einzige ist der Geruch, daher feuertest(Gras brennt länger mit gelber Flamme). Unter dem Mikroskop könnte man erkennen das die komplette Pflanze wie lackiert wirkte. Habe auf dem Foto links das behandelte und rechts unbehandelte weed.



Wie erkannt: Lupe
Geruchsintensität: sehr stark
Geruch: starker "Hazegeruch"
Konsistenz: kann ich nicht einordnen
Feuchte: kann ich nicht einordnen
Aussehen: zu dunkel

Kommentar: Finger weg von Tonis weed


Mehr einträge laden