Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: stark
Geruch: chemisch
Konsistenz: weich
Feuchte: normal
Merkmale: Blei/Metallspäne
Rauchgeschmack: beissend
Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Bauchschmerzen

Preis: 8.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Die Buds enthalten kleine, metallene Plättchen (bzw. Partikel zw. 0.1mm - 2mm Größe) die ganz auf die Beschreibung von Bleisulfid passen. Es könnte sein, dass genau das Gras hier in Umgebung neu im Umlauf ist, da ich es vom Dealer meines Vertrauens bekommen habe und solche derartigen Streckmittel noch nie bemerkt habe. Daher also Vorsicht! Möglicherweise ist es vielen Dealern die selbst so etwas verkaufen nicht einmal bewusst das sie es tun, da das Bleisulfid nicht ganz einfach zu entdecken ist, es sich nur um kleinste Mengen Blei auf 1g Weed handelt und weil die Partikel wohl eher während des Grow-Prozesses auf und sogar in den Blüten platziert werden. Trotzdessen ist das Konsumieren von so einer Hecke definitiv nicht gesund und führt vor allem bei längerem Konsum zu irreversibeln Schäden.



Wie erkannt: Streckmitteltest-Streifen
Geruchsintensität: gering
Geruch: eigenartig,faulig
Konsistenz: weich
Feuchte: sehr trocken
Aussehen: normal
Abbrennverhalten: Chemiegeruch,knisternd,schwarze Asche
Rauchgeschmack: chemisch,brennend,kratzig
Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Halsschmerzen, Zittern

Preis: 10.00€/g

Kommentar: WF gibt nur Dreck



Wie erkannt: Laboranalyse
Geruchsintensität: sehr stark
Geruch: chemisch,eigenartig,starker "Hazegeruch",faulig,beissend,urinartig
Konsistenz: weich
Feuchte: feucht
Aussehen: zu dunkel,schimmelig/pelzig
Merkmale: Wassertest - trübes Wasser
Abbrennverhalten: Chemiegeruch,knisternd,zu langsam
Rauchgeschmack: chemisch,beissend,brennend,kratzig
Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Halsschmerzen, Husten, Schlafprobleme, Bauchschmerzen, Krampfanfall, Gewebeschädigung
Zeitspanne Nebenwirkungen: vier Stunden

Preis: 12.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Ich bin 19 Jahre und hol mein zeug immer bei dem selben Spinner ,BaBa Haze jaja ,in ganz Oldenburg hier haben 99% aller Dealer gestrecktes Zeug. Als ich heute14.08.22 Heim kam hab ich direkt ein vom neuen Zeug geraucht! Man konnte es nicht schneiden ,viel zu nass,dafür hätte er schon ...bekommen müssen ... kommen wir gleich zu!!! Nach dem Rauchen ,meine ich zumindest... wurde ich ca. 1-2 Std später von meiner Mutter heulend und hysterisch geweckt ,was ich den hätte?! Sie fand mich auf den Boden liegend und Körperteile zuckten unregelmäßig ,ich soll kreidebleich gewesen sein. Wir waren danach zursicherheit im KH, Was rauskam kann man sich denken. Hochgradig gestrecktes Zeug. Viele lassen sich das gefallen,ich nicht...



Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: normal
Konsistenz: normal
Feuchte: normal

Preis: 6.50€/g
Menge: 30 g

Kommentar: Metallstücke in und auf den Blüten. Nicht magnetisch. Geschmack ansonsten normal. Sehr nervig sowas.



Wie erkannt: Selbst erkannt, Zungentest
Geruchsintensität: sehr stark
Geruch: chemisch,eigenartig,kann ich nicht einordnen
Konsistenz: normal
Feuchte: normal
Aussehen: normal,harzig,Plastikfädchen
Abbrennverhalten: fauliger Geruch,knisternd,ölige Asche,schwarze Asche,starke Rauchentwicklung,zu langsam
Rauchgeschmack: beissend,kratzig,kann ich nicht einordnen
Nebenwirkungen: Herzrasen, Husten

Preis: 10.00€/g
Menge: 4 g

Kommentar: Zog Fäden beim Auseinanderrupfen. Geruch zu stark und ungewöhnlich. Beim Abbrennen leichtes Knistern. Asche merkwürdig. Bei Zerreiben blieben schwarze Spuren zurück. Nach dem Einatmen scharfer "Zug" und Hustenreiz. Nach dem Rauchen Wirkung dröhnend und leichte Halsschmerzen mit "klebriger" Mundhöhle. Aussehen: sehr normal, teilweise vielleicht ganz leicht zu kompakt und etwas zu schwer zu brechen/rupfen, aber sonst Konsistenz ziemlich normal wirkend. Fazit: Irgendwas faul. Beim Purrauchen kam es sehr strange rüber.



Wie erkannt: Laboranalyse
Geruchsintensität: stark
Geruch: starker "Hazegeruch",urinartig
Konsistenz: weich
Feuchte: feucht
Aussehen: glänzend,zu hell,schimmelig/pelzig

Kommentar: Ob 1 oder 3 Tage trocknen, die Konsistenz bleibt immer gleich und richtige Wirkung hat man auch nicht. -Extrem schwer -Extrem Nass



Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: normal
Geruch: normal
Konsistenz: normal
Feuchte: normal
Aussehen: normal
Abbrennverhalten: kann ich nicht einordnen
Rauchgeschmack: beissend,kratzig
Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Husten, Konzentrationsstörungen
Zeitspanne Nebenwirkungen: sechs Stunden

Preis: 9.00€/g
Menge: 6 g

Kommentar: Erst alles normal nach paar Minuten wird die Wirkung immer härter soweit das einem übel wird nach 3 bis 4 Std. Schlaf geht es ,dennoch sehr verklatscht ,anders wie normal es ist beim Rauchen kaum zu spüren das ein Haarspray Unterton dabei ist evtl Lagerprobleme ,Badezimmer neben Deo ! Aber man spürt es ist anders ! Habe sehr lange angebaut und kenne verschiedene Wirkungen aber das ist echt eine Stufe zu hart für mich ,aber was will man machen wenn man nichts verschrieben bekommt und selbst dafür sorgen muss ,!! Vorsicht bitte ! Raucht zumindest weniger !



Wie erkannt: Streckmitteltest-Streifen
Geruchsintensität: stark
Geruch: starker "Hazegeruch"
Konsistenz: hart
Feuchte: feucht
Aussehen: harzig
Merkmale: Zunge - saurer Geschmack
Abbrennverhalten: Chemiegeruch,starke Rauchentwicklung
Rauchgeschmack: chemisch,beissend,brennend,kratzig
Nebenwirkungen: Angstzustände, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Husten, Konzentrationsstörungen, Panik, Zittern, Schüttelfrost, Vergiftung
Zeitspanne Nebenwirkungen: eine Stunde

Preis: 4.50€/g
Menge: 100 g

Kommentar: Liebe Lüneburger Cannabis Konsumenten.. In unserer Stadt tretten vermehrt synthetisch gestrecktes Cannabis auf.. Hier werden lediglich gute CBD Blüten verkauft und diese sind mit synthetischen Cannabioiden gestreckt.. Auffällig ist hier der angeblich so tolle " HAZE" Geruch.. Sehr Zitonig, klar chemisch auch leicht beißend nach Ammoniak riechend.. Das Cannabis riecht wirklich sehr stark und intensiv.... Wenn man es konsumiert merkt man sofort die Anflutung... starkes Herzrasen, sehr unruhig, Panikatacken, feuchte Hände, Verwirrung und man hat das Gefühl sofort " nach legen " zu wollen .. Nach 20min wieder alles völlig normal... Aber ein Unwohlsein bleibt noch bestehen .. Das hat mit Cannabis wirklich nix mehr zu tun..... Nen Freund hat davon 100g gekauft .. Auf Ansprechen ob ich mal drüber kucken kann, haben wir ein Test Kid auf synthetische Cannabioide benutzt .. Dieser ist positiv auf JWH18/JWH73 / JWH 81 ausgefallen... Das schlimmste ist das der Endkonsument keine Chance hat das zu identifizieren.. Es reichen ein paar wenige Tropfen, das siehst mit dem Mikroskop einfach nicht.. Keine Chance auch ist es geruchlos.. Ich fand es aber auch sehr feucht und ultra Schwer... Deshalb geh ich davon aus das hier noch einmal mit " BRIX " ( Das ist flüssig Kunststoff ) nach gearbeitet wurde... Auch bei Bekannten ist immer das typische Haze Profil vorhanden .. Bitte meidet Haze Sorten und achtet auf weiße Asche... Wenn es schwarz ist, könnt ihr zu 100% sicher sagen das hier was nicht in Ordnung ist.. Liebe Grüße und passt auf Euch auf ????



Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: stark
Geruch: chemisch,starker "Hazegeruch"
Konsistenz: weich
Feuchte: trocken
Aussehen: glänzend,harzig,staubig
Abbrennverhalten: kann ich nicht einordnen
Rauchgeschmack: kann ich nicht einordnen
Nebenwirkungen: Angstzustände, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Halsschmerzen
Zeitspanne Nebenwirkungen: 24 Stunden

Preis: 10.00€/g
Menge: 3 g

Kommentar: Leute alles ist gestreckt ausser ihr kennt grower. Lasst die finger von diesem giftigen überteuertem zeug, hatte heftigen Kalium mangel durch die noids...



Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: stark
Geruch: chemisch,eigenartig,starker "Hazegeruch"
Konsistenz: weich
Feuchte: feucht
Aussehen: harzig
Abbrennverhalten: kann ich nicht einordnen
Rauchgeschmack: chemisch
Nebenwirkungen: Angstzustände, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Schlafprobleme, Allergien, chronische Bronchitis
Zeitspanne Nebenwirkungen: 12 Stunden

Kommentar: Gibt nur noch hurensohn haze... Wenn ich so einen panscher in die finger bekäme... Lauenburg, Hamburg und umgebung alle haben haze und alles riecht alles andere als schön. Bekomme schon anfall wenn ich dieses zeug rieche! Habe aufgehört zu rauchen und entzugssymtome die ich nicht einordnen kann, aifjedenfall fickt es einem die psyche. Werde wieder selbst t?tig, um sauber zu produzieren und geniessen zu können. Kenne mich mit entzügen aus. Hab oxy, tili etc hinter mir... Aber dass weed welches noids drauf hat einen mehr kaputt macht ist unfassbar! Lasst die finger davon. Die meissten wissen dass sie hazemaze kack haben ...



Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: sehr stark
Geruch: chemisch,starker "Hazegeruch"
Konsistenz: normal
Feuchte: trocken
Aussehen: normal,zu dunkel
Abbrennverhalten: knisternd,Plastikgeruch,zu langsam
Rauchgeschmack: brennend,kratzig
Nebenwirkungen: Halsschmerzen, Husten, Atemwegserkrankungen, Vergiftung, Lungenentzündung, Lungenödem

Preis: 7.00€/g
Menge: 25 g

Kommentar: Gestrecktes gras erkennt man immer am geruch, wenn der Dealer verschiedene sorgen zeigt und alle gleich riechen sind alle gestreckt. Falls man es echt mal rauchen sollte erkennt man es beim ersten zug wenn das im rachen brennt und in hals kratzt selbst wenn es ganz leicht ist oder es einen bitteren Nachgeschmack hat. Sauberes gras auf dem schwarzmarkt zu finden ist fast unmöglich. Homegrow und medical ist das einzige wo es sicher sauber ist.



Wie erkannt: Streckmitteltest-Streifen
Geruchsintensität: stark
Geruch: starker "Hazegeruch"
Konsistenz: hart
Feuchte: feucht
Aussehen: normal

Preis: 10.00€/g
Menge: 4 g

Kommentar: Lüneburg scheint mit synthetischen Cannabioiden überflutet zu werden..



Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: sehr gering
Geruch: eigenartig,kann ich nicht einordnen
Konsistenz: hart
Feuchte: trocken
Aussehen: glänzend,staubig,zu hell

Preis: 12.50€/g


Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: sehr stark
Geruch: normal,starker "Hazegeruch"
Konsistenz: normal
Feuchte: normal
Aussehen: normal,harzig
Abbrennverhalten: Chemiegeruch,normal
Rauchgeschmack: chemisch,beissend,brennend,kratzig
Nebenwirkungen: Angstzustände, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Halsschmerzen, Husten, Schlafprobleme, Panik, Atemwegserkrankungen
Zeitspanne Nebenwirkungen: 2 Wochen

Preis: 11.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Der Dealer hat sich komisch verhalten, wollte nicht mitrauchen sondern musste gleich weg, das Gras hat sehr schlecht geschmeckt und tat im Hals weh. Nach jedem Joint haben sich Erkältungssymptome gezeigt, mein Testkit zeigt sich positiv auf AM-694, das ist aber nicht voll aussagekräftig. Über die letzten Wochen habe ich meine Herzfrequenz öfters gemessen, von einem normalen 50-70 Puls, auch bei langer Bewegung, ging dieser nach dem Rauchen auf 110-140, ich hatte nach jedem Joint das starke verlangen direkt den nächsten zu bauen, auch während dem Rauchen. Vor allem beim Rauchen mit Freunden wurde ich paranoid und panisch. Die buds haben unterschiedlich stark gekickt, während ich von einer Tulpe nicht ansatzweise high wurde hat mich ein äußerst kleiner Joints ein paar Tage später in die Couch gedrückt wie ein Kissen. 15-30 Minuten war ich krank high, danach einige Stunden lang verballert, nicht mehr high sondern lustlos und mit dem starken Verlangen noch einen zu drehen.



Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: normal
Geruch: normal
Konsistenz: normal
Feuchte: trocken
Aussehen: normal

Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Rein aus Interesse ein Taschenmikroskop bestellt und mein Gras analysiert. Streckung durch Haze-Spray deutlich erkennbar. Das Gras hat sich ganz normal geraucht und die Wirkung war auch normal. Es gab keinen Anlass das Gras zu untersuchen außer, dass ich seit der Vice-Doku „Chemiegras“ schon länger mal Gras untersuchen wollte.



Wie erkannt: Streckmitteltest-Streifen
Geruchsintensität: normal
Geruch: normal,eigenartig,starker "Hazegeruch"
Konsistenz: normal
Feuchte: feucht
Aussehen: normal

Kommentar: Eindeutig getreckt. Mehrere Tage kopfwehnund Orientierungslos



Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: sehr stark
Geruch: starker "Hazegeruch"
Konsistenz: normal
Feuchte: normal
Aussehen: normal
Abbrennverhalten: normal
Rauchgeschmack: kann ich nicht einordnen
Nebenwirkungen: Kreislaufprobleme, Halsschmerzen, Husten, Schlafprobleme, Allergien
Zeitspanne Nebenwirkungen: zwei Stunden

Preis: 8.00€/g

Kommentar: Schon länger ist mir bei einigen meiner bekannten ein merkwürdiger Geruch am weed aufgefallen. Ein Zitronen ähnlicher Geruch riecht auch irgendwie nach Haze und wird meistens auch mit Haze beworben. Der Geruch verliert sich nach kurzer Zeit an der Luft und wird schwächer... Es gab aber auch Fälle wo Gläser nach der spülmaschine diesen Geruch aufwiesen. Merkwürdig ist auch das bei anderen Kollegen Sorten aufgetaucht sind die mit diesem Zitronen Geruch eigentlich nix am Hut haben irgendetwas wird da aufgetragen dieser Geruch ähnelt am meisten Zitronen Reiniger je nachdem wie stark er aufgetragen wird... Der Effekt ist auch sehr merkwürdig meist begleitet von einem sehr unruhigen high was eher unangenehm ist... Zu bemerken ist noch das diese art weed meist aus berlin kommt.



Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: sehr stark
Geruch: chemisch,faulig,beissend
Konsistenz: hart
Feuchte: normal
Aussehen: normal,staubig

Kommentar: Lasst die Finger Aus Seeberg! Alle plugs dort verkaufen nur Müll ! Español Cali und den ganzen rotz! Alle sorten schmecken gleich. Sagt ja schon alles und seit froh das ich eure Namen hier nicht erwähne. Machen mit Müll geld! Aber bald nicht mehr



Wie erkannt: Selbst erkannt, Zungentest
Geruchsintensität: normal
Geruch: chemisch
Konsistenz: weich
Feuchte: trocken
Aussehen: normal

Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Leider in Bremen gibt es nur noch gestrecktes gras :( Auf verschiedene Orte und bei verschiedene Händler immer das gleiche. Aceton/Haarspray Geschmack bei rauchen. Habe noch nie soviel giftiges gras gesehen an einem Ort. Zurzeit am besten nur Hasch und Cali sicher :(



Wie erkannt: Selbst erkannt, Zungentest
Geruchsintensität: sehr gering
Geruch: normal
Konsistenz: normal
Feuchte: normal
Aussehen: glänzend,zu hell
Merkmale: glitzernde Partikel
Abbrennverhalten: knisternd
Rauchgeschmack: beissend
Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Halsschmerzen, Gleichgewichtsstörungen, Lähmungen
Zeitspanne Nebenwirkungen: zwei Stunden

Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Ich habe einen Sticken mit dem Weed geraucht mit ungefähr 0,3g und Tabak. Erst war ich normal high. Zum Ende hin ging es mir immer schlechter. Die Symptome waren so stark, dass ich kurz Angst hatte einen Schlaganfall zu haben. Ich hatte stechende Kopfschmerzen, Atemnot, konnte kaum sprechen, Gliederschmerzen und - Lähmungen. Auch war mir sehr schwindlig. Dieser Zustand hielt ungefähr 2 Stunden.



Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: sehr gering
Geruch: chemisch,eigenartig
Konsistenz: kann ich nicht einordnen
Feuchte: trocken
Aussehen: zu hell,schimmelig/pelzig
Merkmale: Zunge - metallischer Geschmack
Abbrennverhalten: kann ich nicht einordnen
Rauchgeschmack: chemisch,kratzig
Nebenwirkungen: Kreislaufprobleme, Herzrasen, Konzentrationsstörungen, Gleichgewichtsstörungen

Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Ein bisschen davon mit den Fingern zerrieben und man riecht nur Chemie, wobei es doch herrlich nach unserem geliebten Pflänzchen duften sollte,.... das Gefühl beim rauchen ist dumpf, der Geschmack auf der Zunge wie Gummi, und Zucker wurde dem ganzen offenbar auch beigemischt, da der Rauch von einem süsslichen Geschmack begleitet wird.... Wirkung des angeblichen THC ist auffallend stark, wobei der Rest der eigentlichen Pflanze eher subtil wirkt.



Wie erkannt: Streckmitteltest-Streifen
Geruchsintensität: normal
Geruch: normal
Konsistenz: normal
Feuchte: feucht
Aussehen: normal,harzig
Abbrennverhalten: normal
Rauchgeschmack: normal,chemisch
Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Angstzustände, Husten, Panik, akute Bronchitis, Atemwegserkrankungen
Zeitspanne Nebenwirkungen: 24 Stunden

Preis: 9.00€/g
Menge: 10 g

Kommentar: Eigentlich gleicher Händler wie in Rödersheim-Gronau, das Gras verursacht vor allem Paranoia, Unwohlsein und dröhnt viel zu sehr. Es kann Zufall sein aber seit dem Konsum von diesem Gras bis jetzt (11 Tage schon) habe ich Bronchitis, viel länger als normal bei mir ist.



Wie erkannt: Streckmitteltest-Streifen
Geruchsintensität: normal
Geruch: normal
Konsistenz: normal
Feuchte: feucht
Aussehen: normal,harzig
Abbrennverhalten: normal
Rauchgeschmack: normal
Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Angstzustände, Panik

Preis: 9.00€/g
Menge: 10 g

Kommentar: Das Gras hat zu stark im Kopf gedröhnt und das high war nicht so angenehm wie von meinem bisherigen Gras. Für die starke Wirkung konnte ich viel zu wenig THC Kristalle entdecken, wenn überhaupt welche da waren. Ich hab ein wenig aufgehoben und getestet; der Test ist positiv auf AM-2233/JWH-200/RCS-4/XLR-11



Wie erkannt: Streckmitteltest-Streifen
Geruchsintensität: normal
Geruch: normal
Konsistenz: normal
Feuchte: normal
Aussehen: normal
Merkmale: glitzernde Partikel
Abbrennverhalten: kann ich nicht einordnen ,normal,ölige Asche,schwarze Asche
Rauchgeschmack: normal,kratzig
Nebenwirkungen: Angstzustände, Panik, Gewebeschädigung
Zeitspanne Nebenwirkungen: 2 Tage

Kommentar: Das Zeug sieht ganz normal aus und schmeckt eigentlich auch gut. Ich komme Gerade aus Amsterdam... Das werd hier im Kreis SMÜ ist definitiv gestreckt! Das schlimme daran ist das Wirklich dumm macht und Krebs eregent ist. Finger weg vom Haze!



Wie erkannt: Laboranalyse
Geruchsintensität: normal
Geruch: normal,eigenartig,starker "Hazegeruch",beissend
Konsistenz: normal
Feuchte: normal
Aussehen: normal,glänzend,harzig,staubig
Merkmale: glitzernde Partikel,Wassertest - trübes Wasser
Abbrennverhalten: kann ich nicht einordnen ,knisternd,normal,ölige Asche,schwarze Asche
Rauchgeschmack: normal,chemisch,beissend,brennend,kratzig,kann ich nicht einordnen
Nebenwirkungen: Angstzustände, Konzentrationsstörungen, Gleichgewichtsstörungen, Lähmungen
Zeitspanne Nebenwirkungen: 2 Tage

Kommentar: Weed wie man es kennt.


Mehr einträge laden